Brokkoli-Paprika Soufflé

Das etwas andere Frühstück.. – aber sehr sättigend muss ich sagen … 🙂 Super einfach und lecker… besser als immer Brötchen und Marmelade“

Zutaten:

6 geschlagene Eier

2 Esslöffel Wasser oder creme fresh
1 EL natives Olivenöl extra
1 Tasse (frisch oder aufgetaut), gefroren Brokkoli Blümchen
3 / 4 Tasse großen roten Paprika, dünn geschnitten
1 / 4 Tasse Zwiebel, gehackt
1 / 2 TL getrocknete italienische Gewürze, gemahlen
1 / 4 Teelöffel Salz
1 / 8 Teelöffel Pfeffer
2 Esslöffel fettreduziert Parmesan, fein gerieben

  • In einer mittleren Schüssel, Eier und Wasser/creme fresh verrühren; Öl erhitzen, Brokkoli, Paprika, Zwiebel, Gewürze, Salz und schwarzem Pfeffer zutun, 4-5 Minuten Braten..
  • Die Eier/Cremefresh Mischung über das Angebratene Gemüse Geben, vorsichtig unterheben sodass sich die Eier/Cremefresh Mischung mit dem Gemüse verbindet..
  • am Schluss von der Hitze nehmen und mit dem Parmesan überstreuen – fertig..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

− 2 = 7